TIERKINESIOLOGIE AP® - FÜR ALLE TIERARTEN

ANWENDUNGSGEBIETE

Verhaltensveränderungen

Plötzlich auftretenden Aggressionen, Protestpinkeln, sich Zurückziehen, usw.

 

Verhaltensauffälligkeiten

Angstzustände, Scheu sein, introvertiert, Phobien, Aggressionen, Verweigerung, Angstbeissen, Koppen und Weben bei Pferden, usw.

 

Körperliche Symptome

Ständiges Kratzen, Haarausfall, Allergien, Fellbeissen, Mauke bei Pferden, schlechte Hufqualität, Hautausschlag, Warzen, häufiger Zeckenbefall, Tiere, welche schlecht aufnehmen oder immer wieder verwerfen, usw.

Lebensveränderungen

Halter- oder Wohnungswechsel, bei denen sensible Tiere oft unter der Lebensveränderung leiden, Tierheimtiere, usw.

 

Akute / chronische Erkrankungen

Nach Verletzungen, Krankheiten oder Operationen, als Unterstützung zu medizinischen Behandlungen, Narben- / Chipentstörung, Verspannungen, usw.

 

Verbesserung der Beziehung Mensch - Tier

Traumas und Schockzustände lösen, Vergangenes «verdauen», Arbeitsverweigerungen, usw..


Diese Therapieformen helfen, die Behandlung individuell Ihrem Tier anzupassen 

 

• Akupressur

• AcuTouch-Massage

• Manuelle Lymphdrainage

• Craniosacral-Therapie

• Energetische Osteopathie

• Chakraausgleich

• Meridianausgleich

• Klang-Therapie

• Farb-Therapie

• Blütenessenzen

• Homöopathie

• Schüsslersalze u.v.m.


Wie funktioniert Kinesiologie AP®? 

Mit dem Muskeltest lokalisiere ich zusammen mit dem Tierbesitzer/in Ungleichgewichte und Dysfunktionen, die das Leben unserer Tiere körperlich oder psychisch-emotional beeinträchtigen. In der Applied Physiologe® (genau erklärt weiter unten) wird nicht einfach der Stress beseitigt, sondern beobachtet, verstanden und individuell mit verschiedenen Methoden (siehe Auflistung) behandelt bzw. Stress abgebaut. Die Krankheit in einem neuen Blickwinkel betrachten. Nicht als Feind, sondern als individueller Stressor, der aufzeigt, dass bestimmte physische, psychische und metaphysische Gesetze nicht eingehalten werden. 

 

Diese sanfte Methode, in welcher das Lebewesen als Einheit von Körper, Geist und Seele angesehen und behandelt wird, werden nicht nur die Symptome bekämpft, sondern auch dessen Ursachen. 

  

Egal ob bei physischen oder psychischen Problemen oder für einen allgemeinen Check, diese ganzheitliche Therapie kann immer eingesetzt werden. Zögern Sie nicht, mich zur Beantwortung von Fragen und für weitere Auskünfte zu kontaktieren. Sehr gerne berate ich Sie persönlich.

 


 

Was bedeutet Kinesiologie AP®? 

 

Genau gesagt, ist es die Lehre aller Bewegungsabläufe im Körper mit dessen Energiebahnen, den Meridianen (einem unsichtbaren Netz elektrischer Ströme). Die Kinesiologie «Applied Physiology» (=Angewandte Physiologie*) wurde von Richart Utt erforscht und entwickelt. Sie ist eine Vertiefung und Weiterentwicklung der klassischen Kinesiologie. * Physiologie = die Lehre von den physikalischen und biochemischen Vorgängen in den Zellen, Geweben und Organen aller Lebewesen; sie bezieht auch das Zusammenwirken aller Lebensvorgänge im gesamten Organismus in ihre Betrachtung ein. Ziel der Physiologie ist es, möglichst auf molekularer Ebene auch Vorhersagen über das Verhalten eines betrachteten Systems (zum Beispiel Stoffwechsel, Bewegung, Keimung, Wachstum, Fortpflanzung) zu formulieren. (Quelle: Wikipedia)

 


Preise finden Sie hier.....